Halte deine Website und Beiträge aktuell!

Kommentare 0
Allgemein

Die Website und die Beiträge sollen informieren und helfen. Dieser Mehrwert sollte aber gepflegt werden.

Halte die Beiträge aktuell!

Einen Beitrag mit Mehrwert für Dich zu schreiben ist viel Arbeit. Doch, wenn dieser besucht wird und dazu auch noch positive Rückmeldungen kommen, ist das ein cooles Gefühl.

Beiträge werden immer nach dem aktuellen Stand geschrieben. Die Welt dreht sich nicht schneller, doch die Entwicklung rast. Das bedeutet, was heute und jetzt noch gilt, kann Morgen schon wieder veraltet sein.

Aus dem Grund ist es sehr wichtig, dass alte Beiträge auch immer mal wieder auf den neusten Stand gebracht werden. Das kann bedeuten, dass neue Ideen oder Erkenntnisse dazu kommen oder auch ein Beitrag seine Gültigkeit komplett verloren hat.

Sortiere also Deine Beiträge auch mal aus oder schreibe sie um. Es ist auf keinen Fall schön, über Google oder auf Deinem Blog, auf einen alten, überholten Beitrag zu stoßen, der altes, nicht mehr aktuelles Wissen verbreitet. Natürlich ist es auch immer möglich, dass Beiträge andere Ansätze benötigen oder es vielleicht sogar bessere Lösungen gibt. Lass dies auch gerne den Autor des Artikels wissen. So gibst Du ihm die Möglichkeit etwas zu verbessern oder darüber nachzudenken.

Halte Deine Website aktuell!

Auch für Deine Website gilt: Halte Deine Informationen aktuell. Informiere Deine Besucher über neues oder ändere Informationen, die nicht mehr aktuell sind.

Das alles bedeutet Arbeit oder Kosten, lohnt sich aber.

Falls du Bilder und Grafiken von Dir oder einem Laden hast, aktualisiere auch diese mal wieder. 

Bleib aktuell

Dannys

(Visited 12 times, 1 visits today)
Veröffentlicht von

Ich bin Dannys. Ich erstelle und betreue Websites auf WordPress Basis. Arbeite in den Bereichen SEO, Online Marketing und Social Media. Ich Liebe Struktur, Zahlen und die Optimierung.

Schreibe einen Kommentar